Aktuelles


 

Das neue
Verlagsprogramm 2018
ist zum Download bereit

 





 

 

 

 

Jülicher
Geschichtsblätter
Bd. 82/83/84





Rolf Thum

Der Gaukler aus
der anderen Welt

Renata A. Thiele
Das Vermächtnis











Renata A. Thiele
Eine heilige Sache










 

April


12.4.2018
Lesung "Der Gaukler aus der anderen Welt
- Tagebuch einer unfreiwilligen Zeitreise" mit Rolf Thum
Ort: Stadtbibliothek Hockenheim,
Untere Mühlstr. 4 (Zehntscheuer),
68766 Hockenheim
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 5 €

14.4.2018

Präsentation "Der Geschmack des Weltreichs
- Einführung in die römische Küche" mit Michael
Kuhn (inkl. Kostproben)
Veranstalter: IG Urdenbacher Kämpe - Haus Bürgel e.V.
Ort: Haus Bürgel,
Seminarraum des Römischen Museums,
Urdenbacher Weg,
40789 Monheim
am Rhein
Beginn: 16:30 Uhr
Eintritt: 8 €
Anmeldung erforderlich unter: 02173/951-8930 oder
hausbuergel@monheim.de

29.4.2018
Vortrag
"Der Geschmack des Weltreichs -
Einführung in die römische Küche"
mit Michael Kuhn (inkl. Kostproben)
anläßlich des "Tages des römischen Denkmals"
in Neumagen-Dhron
Ort: Rathaus (Sitzungssaal),
Römerstr. 137,
54347 Neumagen-Dhron
Beginn: 16 Uhr
Voranmeldung erbeten
bei der Touristinformation:
Telefon 06507-6555


Mai:


Sa 05.05 + So 06.05

1. Römerfest Archäologie-Park Martberg
Ort: Martberg, 56829 Pommern

Do 10.05 + Sa 11.05-So 12.05
Historienspiele Festung Ehrenbreitstein
Ort: 56077 Koblenz
Zeit: ab 10 Uhr

Sa 12.05 + So 13.05
Römertage Erlebnismuseum
RömerWelt Rheinbrohl
Ort: Arienheller 1,
56598 Rheinbrohl
Zeit: 10-18 Uhr
Eintritt Erw. 8 Euro
Kinder 7-14 5 Euro

Do 17.05
Lesung "Geschmack des Weltreichs"
im Kulturhof Vellbrück in Weilerswist
Ort: Meckenheimer Str. 47,
53919 Weilerswist
Zeit: 19:00/ Eintritt: 10 Euro
Um Anmeldung wird gebeten unter
m.thien@velbrueck.de
oder 02254/83603-18

Fr 25.05
Lesung "Geschmack des Weltreichs"
Buchhandlung Henne in Aalen
Ort: Karlstraße 51,
73433 Aalen
Zeit: 19:00
Eintritt 10 Euro
Kartenreservierung & Abendkasse

Sa 26.05

Lesung "Geschmack des Weltreichs"
Lobdengaumuseum in Ladenburg
Ort: Amtshof 1,
68526 Ladenburg
Zeit: 19:00

Mo 28.5.2018
Lesung aus "Kronenburg -
Geschichten rund um eine Burg" sowie
"Dahlem - Geschichten rund um ein Dorf"
mit Heike Klinkhammer
Ort: Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH,
Dr. Konrad-Adenauer-Str. 1,
53947 Nettersheim-Marmagen
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt frei


Juni:


Sa 02.06
Tag der Archäologie Titz
Ort: Außenstelle Titz der LVR-Bodendenkmalpflege
Ehrenstraße 14-16
52445 Titz
Zeit: 10 - 17 Uhr

Sa 02.06 - So 03.06
Römerlager Nettersheim
Ort: Urftstraße 2-4
53947 Nettersheim
Zeit: 10-18 Uhr
Eintritt: Erw. 5 Euro,
Kinder bis 14 3 Euro

So 17.06
Haselburg-Römerfest
Römische Villa Haselburg
Ort: 64739 Höchst i.Odw. - Hummetroth
Zeit: 11-17 Uhr

Sa 23.06 + So 24.06
8. Deutzer Kastellfest
im LVR-Landeshaus Köln-Deutz
Ort: Kennedyufer 2
50679 Köln
Zeit: Sa: 12-22 Uhr,
So: 12-18 Uhr
Sa. und So. Vortrag
"Geschmack des Weltreichs-
Einführung in die römische Küche"
mit Michael Kuhn (inkl. Kostproben)
um 15:00

News

 

Das neue Verlagsprogramm 2018 ist zum Download bereit

 





 

 

 

 

Von Blogg Dein Buch erhielt "Wir waren doch so jung" den Best Rated 2016 Award!
Die Autoren und der Verlag freuen sich sehr über die zahlreichen positiven Blogger-Stimmen!





 



 

Andreas J. Schulte hat ein Interview und eine Rezession in der Histo-Couch:
Interview: http://www.histo-couch.de/interview-mit-andreas-j-schulte.html
Rezession: http://www.histo-couch.de/andreas-j-schulte-die-ehre-der-zwoelf.html

 

 

Das Eburonenlied erhält 90 Punkte auf der Histo-Couch:
http://www.histo-couch.de/judith-vogt-christian-vogt-verbranntes-land-eburonenlied-2.html

 

 

"Die Geister des Landes - die Trilogie"
ist jetzt für 33,00 € bestellbar.



Nord-Eifel – Nerd-Eifel: Nie war die Eifel verrückter, skurriler
und rasanter!

Wenn Werwölfe umgehen und Götter in der Sauna in Lebens-
gefahr geraten … wenn unauffällige Anzugträger an deiner
Tür stehen und dir dein Gesicht nehmen wollen … wenn du
die Geister, die du riefst, nicht mehr los wirst – dann stehen
nur vier Nerds zwischen der Welt, wie wir sie kennen, und
dem Abgrund!

Die furiose Phantastik-Trilogie um Dora, Gregor, Fiona und Edi
führt in ein Land voller undurchdringlicher Wälder, wilder Tiere
und grimmiger Ureinwohner – in die Eifel.

„Die Geister des Landes“ aus der Feder der Preisträgerin des
Deutschen Phantastik Preises – alle drei Bände zusammen
zum Sonderpreis.



"HOMER-prämiert" KARL - Geschichten eines Großen

 

Zwei unserer Karl-Geschichten sind unter den 5 besten historischen Kurzgeschichten beim HOMER-Preis gelandet!
Herzlichen Glückwunsch an Anja Grevener ("Die feurigen Schilde") und Christian Lange ("Traue niemandem!")!
Wir freuen uns sehr über die gleich doppelte Auszeichnung - und unser Plan, "Karl - Geschichten eines Großen" nun nach dem Karlsjahr nur noch als eBook anzubieten, wackelt gerade. Wir haben nur noch wenige Print-Exemplare auf Lager ... Und nachzudrucken mit einem schönen Vermerk "HOMER-prämiert" - das ist natürlich schon verlockend!

 

weitere Informationen unter: http://blog.homer-historische-literatur.org/die-homer-shortlist-2015/