Aktuelles



Lukas Czerwinski
Legio XXI Rapax












Isabella Benz
Tod einer Hofdame












Michael Kuhn
Der Geschmack des Weltreichs











Veranstaltungen
September 2017

7.9.
Vortrag "Der Geschmack des Weltreichs"
mit Michael Kuhn
Buchhandlung Noworzyn, Leverkusen
Beginn: 19 Uhr

8.9.

Lesung "Wir waren doch so jung"
mit Michael Kuhn und Jennifer Riemek
Viktoriaschule, Aachen

10.9.
Tag des offenen Denkmals,
Haus Bürgel - Römisches Museum,
Monheim am Rhein

10.9.

Eifelmarkt im Töpfereimuseum Langerwehe

15.9.
Vortrag "Der Geschmack des Weltreichs"
mit Michael Kuhn
Buchhandlung WortReich, Kerpen
Beginn: 17 Uhr

16./17.9
Römerfest im Limeskastell Pohl

23./24.9.
Meroder Kürbismarkt in Langerwehe

23./24.9.

Castell-Fest,
Römerlager und Grabung
in Krefeld-Gellep, Castellweg

08.12.2017
Historische Lesungen im Winter
auf einer historischen Burg
Burgenmuseum Nideggen
Freitag, 19.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
Isabella Benz
("Tod einer Hofdame - eine königliche Ermittlung"),
Martina Kempff
("Die Schattenjägerin - das Schicksal der Jakoba von Bayern"),
Michael Kuhn
("Der Geschmack des Weltreichs - Einführung in die römische Küche"
mit kulinarischen Kostproben)
Burgenmuseum Nideggen,
52385 Nideggen,
Eintritt: 12 €, ermäßigt: 9 €
Anmeldung beim
Burgenmuseum Nideggen: 02427/6340 oder per E-Mail:
burgenmuseum@kreis-dueren.de


Verlagsprogramm
2017








Heike Klinkhammer PDF Drucken E-Mail

 

Heike Klinkhammer wurde 1973 in Prüm geboren. Sie hat
in Aachen Sozialpädagogik studiert und ist in der Jugendarbeit
tätig. Seit 2014 arbeitet sie freiberuflich als Referentin,
Musiklehrerin und Schriftstellerin. Neben dem Schreiben
zählen ihre Pferde, das Musizieren im Verein sowie das
Theaterspielen zu ihren Leidenschaften.
Ihre ersten Geschichten begann sie bereits aufzuschreiben,
nachdem sie genügend Buchstaben gelernt hatte und der
Drang, sich etwas auszudenken und zu Papier zu bringen,
hat sie nie mehr losgelassen. Mit 13 Jahren besuchte sie
zwei Schreibmaschinenkurse bei der Volkshochschule,
weil sie der festen Überzeugung war, später Schriftstellerin
zu werden.
Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in Kronenburg
an der Grenze zu Belgien und Rheinland-Pfalz.