Aktuelles

 

https://www.facebook.com/AmmianusVerlag/

https://twitter.com/AmmianusVerlag

 

Das neue
Verlagsprogramm 2018
ist zum Download bereit

 









Maibräuche im Rheinland

 

ISBN: 978-3-945025-94-9, 14,90 €

„Maibräuche im Rheinland“
im Ammianus-Verlag erschienen (Mai 2018)

Mai-Ansingen und Mai-Mädchenversteigerung

Wer kennt nicht das Aufstellen des Maibaums oder das
Maienstecken und Birkensetzen in der Nacht vom 30. April
auf den 1. Mai? Weit über das Rheinland hinaus sind die
vielfältigen Maibräuche bis heute lebendig. Dazu gehören
in einigen Orten auch Mädchenversteigerungen und das
Maifest. Organisatoren sind in der Regel Junggesellenvereine
und Maigesellschaften. In diesem Buch werden die Maibräuche
vergleichend für das Rheinland sowie beispielhaft anhand von
21 Vereinen im Altkreis Jülich und aus der Innenperspektive
des Junggesellenvereins Körrenzig (Kreis Düren) vorgestellt.

Herausgeber Simon Matzerath erläutert: „Der vorliegende Band
versucht den Maibräuchen mehr Transparenz zu geben, ein
Verständnis von der Sache zu vermitteln und der Wissenschaft
neue Quellen und Inhalte zum Thema an die Hand zu geben.“
Das Sachbuch ist farbig bebildert und enthält umfangreiches
Kartenmaterial.

 

Leseprobe: Maibräuche im Rheinland